Wells Zig Zag SW 200

Die Zig Zag Drahtbiegemaschine von Wells ist eine Maschine, die einmalige Geschwindigkeit und Flexibilität bietet. Die “SW 200” ist ausgestattet mit einer einzigartigen formenden Oszillation mit nur zwei verschleißenden Biegebolzen, welche die Wartung vereinfacht.

Die Maschine muss mit einer synchronisierten Drahtablaufhaspel “SW150” bestellt werden. Zusätzliche Optionen sind die Stacker “SK 7” und “SK 8” für gerade und gewölbte Produkte, die Nester “NE 10” und “NE 11” für gebogene Produkte und der Rollakkumulator “RA 12” zur Bündelung der produzierten Federn bis zu einer Länge von 30 m (100 Fuß).

Die Geschwindigkeit ist abhängig von Format und Drahtstärke. Kontinuierliche Herstellung in verschiedenen Geschwindigkeiten durch den Einsatz von Frequenzumrichtern für sowohl den Hauptmotor und dem synchronisierten Drahtspule ist möglich.

  • Gewicht: ca. 1800 kg
  • Leistungsanforderung: 8 KW, 380 V, 50 Hz
  • Größe: 6000 x 3200 x 2300 mm
  • Maximale Schaumgröße: 3000 x 2300 x 1300 mm
  • Klingengröße: 2400 x 3 x 0,5 mm
  • Servosystem: 2400 – 2800 r/min
  • Maximale Schneidegeschwindigkeit (m/min): 0 ~ 6,3
  • Toleranz: +/- 0,5 mm
  • Minimaler Schneidwert: 5 mm
  • CNC Typ: Industriecomputer
  • Display: LCD Display
  • Steuerungsbaugruppe: Steuerungskarte
  • Betriebssystem: Windows 2000 oder o. g.
  • Programmierbare Achsen: X. Y, Z, ϕ
  • Motorfrequenz: 20 Nm
  • Minimaler Schneideradius: 10 mm
  • Selbstprüfungssystem: Installiert
  • Schneidemesser alarm: Installiert