CNCHK-5

Die doppelte Konturschneidemaschine ist die beste Lösung um eine vielfache Variation von Schaumstoffprodukten schneiden zu können. Die zwei Schneidmesser können unabhängig voneinander betrieben und gesteuert werden.

Die maximale Schaumblockgröße ist 3000 x 2300 x 1300 mm.

  • Bedienerfreundliche Kontrollstation
  • Unendliche Anpassung der Abschneidevorrichtung möglich
  • Einzigartige formende Oszillation mit nur zwei Biegebolzen vereinfacht die Wartung und die Bedienung
  • Alle ZigZag Formate und Bögen herstellbar
  • Werkzeuge für Sonderformate und spezielle Federendungen auf Anfrage erhältlich
  • Geschwindigkeit ist abhängig vom Federformat und vom Drahtdurchmessser
  • Nach CE-Standard
  • Elektrische Spezifikation nach Kundenwunsch
  • Leistungsanforderungen: maximal ca. 7,5 kW für die Maschine;  maximal 9,6 kW inkl. Drahthaspel
  • Luftanforderungen: 0,007 Kubikmeter pro Minute bei 6,2 bar (0,024 Kubikfuß pro Minute bei 90 Psi)
  • Transportdaten:
  • Maschinengewicht: 1225 kg netto; 1360 kg brutto;
  • Gewicht der Ablaufhaspel: 317 kg netto; 386 kg brutto;
  • Maschinemaße: 295 x 133 x 206 cm;
  • Maße der Ablaufhaspel: 152 x 152 x 90 cm
  • Kapazität des Drahtbündels: max. 1350 kg
  • Drahtdurchmesser: 2,3 mm bis 4,3 mm
  • Verfügbare Standardformate:
  • ZZ (reguläre Ausführung): 48 mm breit, 19 mm Steigung, 203 Durchmesser
  • XL (mittlere Ausführung): 51 mm breit, 30 mm Steigung, 235 Durchmesser
  • SL (große Ausführung): 76 mm breit, 51 mm Steigung, 381 Durchmesser